Jim Crane

Chairman

Jim Crane steuert das Wachstum des Unternehmens und ist aktiv an der Entwicklung von Marketingstrategien, Anreizvergütung und finanziellen Zielen beteiligt. 

Jim reist weltweit, um neue und bestehende Kunden zu treffen und potenzielle Akquisitionen zu identifizieren. Jim ist Absolvent der University of Central Missouri und Vorsitzender des professionellen Baseballteams von Houston Astros, Gewinner der World Series-Meisterschaft. 

Early Years
Jim Crane wurde 1954 in St. Louis, Missouri, geboren. Seine unermüdliche Arbeitsmoral, sein wettbewerbsorientierter Charakter und sein Engagement für Spitzenleistungen zeigten sich in seiner Jugend als herausragender Krug für die Central Missouri State University - jetzt University of Central Missouri (UCM). Crane erhielt zahlreiche Auszeichnungen und hält bis heute Pitching-Rekorde. Er erwarb 1976 einen Bachelor of Science in Arbeitssicherheit an der UCM und arbeitete in der gewerblichen Versicherungsbranche. 1982 zog Crane nach Houston und stieg in das Speditionsgeschäft ein. Kurz nach seinem Umzug gründete er sein erstes von vielen Unternehmen.

Unternehmer
Im Jahr 1984, im Alter von 30 Jahren, gründete Crane Eagle Global Logistics (EGL) mit 10,000 US-Dollar, die er von seiner Schwester geliehen hatte. Crane wuchs und verwandelte EGL von einem inländischen Spediteur mit zwei Mitarbeitern zu einem führenden Anbieter von globalen End-to-End-Supply-Chain-Lösungen und Logistik mit 10,000 Mitarbeitern. 1995 nahm Crane das Unternehmen an die Börse (Symbol EAGL). Bis 2007 erzielte EGL einen Umsatz von 4 Milliarden US-Dollar und verfügte über 400 Service-Center in mehr als 100 Ländern. Das Unternehmen gewann zahlreiche Auszeichnungen für Wachstum und erreichte Platz 599 auf der Fortune 1000-Liste. 

Mit dem Erlös aus dem Verkauf von EGL gründete Jim 2006 seine Investment-Management-Gesellschaft Crane Capital Group (CCG). Jim Crane ist CEO der Crane Capital Group und Vorstandsvorsitzender seiner verschiedenen Unternehmen. 

Im Jahr 2008 kehrte Crane in das Fracht- und Logistikgeschäft zurück und gründete Crane Worldwide Logistics (CWW) mit seinem ersten Büro in Houston, Texas. CWW wurde mit ehemaligen EGL-Führungskräften gegründet. Unter der Anleitung von Crane konnte das Unternehmen in drei Jahren Kapital rekapitalisieren und zurückgeben und in nur zehn Jahren einen Umsatz von 1 Milliarde US-Dollar erzielen. 

Im Jahr 2010 kaufte Crane The Floridian und entwickelte sich schnell zu einem der führenden Golfclubs des Landes mit einem vollständig rekonstruierten Golfplatz, der vom weltberühmten Tom Fazio entworfen wurde (https://floridian.cc). Crane belegte 1 mit einem Handicap von 2006 Platz 0.8 in der Rangliste von Golf Digest unter den besten CEO-Golfern des Landes.

Im Jahr 2011 genehmigte die Major League Baseball einstimmig die Übernahme des Houston Astros durch Crane. Crane ist der größte Investor der Gruppe, die MLB-Kontrollperson und der Vorsitzende des Verwaltungsrats. Am 1. November 2017 gewann der Houston Astros zum ersten Mal in der langen Geschichte des Teams die World Series. Ein Traum wird wahr für einen herausragenden Pitcher aus Missouri, Astros-Fans und der Stadt Houston (https://www.mlb.com/astros).

Im Jahr 2017 erwarb Crane DAVACO, Nordamerikas führendes Unternehmen in der Verwaltung und Ausführung von großvolumigen Umbauten und Technologiebereitstellungen für globale Marken (http://www.davacoinc.com). Ebenfalls im Jahr 2017 wurde Crane Safety, ein kommerzielles Sicherheitsversorgungs- und Schulungsunternehmen, in Houston, Texas, gegründet. Es wurde seitdem auf acht Standorte in den Vereinigten Staaten erweitert. ((https://cranesafetyco.com). Zusätzlich eröffnete Crane 2017 die Restaurants Osso & Kristalla und Potente gegenüber dem Astros-Baseballstadion. Crane hat auch angefangen Blende, ein Weingut in Kalifornien.

Treten Sie dem Crane-Team bei

Unsere Mitarbeiter sind unser Geschäft und wir sind bestrebt, ein Höchstmaß an Mitarbeiterzufriedenheit zu erreichen.

Mehr erfahren

Kontaktieren Sie uns

generalinquiries@craneww.com

1500 Rankin Road
Houston, TX 77073

+1 888 870 2726 XNUMX-XNUMX

Ethikberichterstattung (PDF)