JD Thomas

Regionaler Vizepräsident - Region Süd-Zentral, USA

John David Thomas „JD“ zeichnet sich durch den Aufbau und die Entwicklung leistungsstarker Teams aus, um die kritischen Bedürfnisse unserer Kunden in der Region Süd-Zentralamerika zu erfüllen.  

JD Thomas ist der regionale Vizepräsident der Region Süd-Zentralamerika, zu der der Hauptsitz von Crane Worldwide Logistics in Houston sowie Zentral- und Westtexas, Louisiana sowie die Grenze zwischen den USA und Mexiko gehören. Zuvor war JD Distriktdirektor von Houston.  

JD Thomas kam 2009 zu Crane Worldwide Logistics im Rahmen des Leadership Development-Programms. Das Leadership Development-Programm ist darauf ausgerichtet, in Absolventen zu investieren, die in die Branche eintreten, um ihre Talente zu entwickeln und zukünftige Führungskräfte bei Crane Worldwide zu schaffen. JD hat in zahlreichen Positionen mit zunehmender Verantwortung im gesamten Unternehmen gearbeitet, was ihm das Fachwissen und den vollständigen Überblick über die Geschäftstätigkeit des Unternehmens gegeben hat. Er ist hochqualifiziert in Supply-Chain-Lösungen und verfügt über umfassende Kenntnisse in den Bereichen Öl und Gas, Industrie, Regierung und Biowissenschaften.    

 JD hat einen Bachelor-Abschluss in Finanzen mit Spezialisierung auf Supply Chain Management von der University of West Florida. Derzeit lebt er mit seiner Frau Kate und seinem Sohn John Brooks in Houston, Texas. 

 

Treten Sie dem Crane-Team bei

Unsere Mitarbeiter sind unser Geschäft und wir sind bestrebt, ein Höchstmaß an Mitarbeiterzufriedenheit zu erreichen.

Mehr erfahren

Kontaktieren Sie uns

E-Mail

1500 Rankin Road
Houston, TX 77073

+1 888-870-2726

Ethikberichterstattung (PDF)