Erweiterung der Lagerfläche von Crane Worldwide in Johannesburg, Südafrika

4. Mai 2021

Neues Lager in Johannesburg, Südafrika - Vertragslogistik-Update

Denver Armugga Crane Worldwide LogisticsSpannende Neuigkeiten, da Crane Worldwide Logistics South Africa mit einer neuen Kontraktlogistikanlage in Johannesburg weiter expandiert. Denver Armugga, Business Development Executive bei Crane Worldwide Logistics, berichtet über das neueste Lager in Johannesburg, das kürzlich eröffnet wurde South Africa Erweiterung der integrierten Logistiklösungen von Crane Worldwide in der Region. 

Mit über XNUMX Jahren Erfahrung in der Logistikbranche in Südafrika und international nahm Denver an unserer teil Podcast "Kaffee mit Kran" Serie, um die Neuigkeiten über die jüngste Lagererweiterung in Südafrika und deren Bedeutung für die Kunden von Crane Worldwide in der Region zu teilen.

Unten sehen Sie eine Übung aus dem Podcast-Interview. 


Wie ist der Logistikmarkt in Südafrika derzeit?

Derzeit sind alle auf dem Markt in Südafrika auf Augenhöhe. Es war ein herausforderndes Jahr für alle und wir hatten das Glück, Wachstum in Südafrika zu erleben, indem wir unseren Kunden während der COVID-19-Pandemie als Anwalt zur Seite standen. Crane Worldwide Logistics hat in einem herausfordernden Jahr auf dem Logistikmarkt dringend auf Anfragen nach Frachttransporten und Lagerunterstützung reagiert. Von der medizinischen Versorgung bis zum Empfang dringender Waren für große Hersteller hier in Südafrika hat unser Team in Johannesburg alles getan, um unseren Kunden Lösungen zu bieten, wenn sie diese am dringendsten benötigen. 

Was ist die zukünftige Strategie für Crane Worldwide Logistics in Südafrika?

Es ist derzeit eine aufregende Zeit für Crane Worldwide in Südafrika und wir freuen uns, eine neue Lagerhalle in Johannesburg eröffnet zu haben, um unsere Kunden mit Vertragslogistikfähigkeiten zu unterstützen. Die neue Anlage erweitert unser zukünftiges Produktservice-Angebot für unsere Kunden in Südafrika und international. Der Start dieser Lagerhalle ist eine Absichtserklärung, um unsere langfristige Strategie in Südafrika zu bestätigen und unsere Lagerfläche zu etablieren, um unsere Kunden jetzt und in Zukunft zu unterstützen. Es ist eine strategische Erweiterung, die uns differenziert und unser Wertversprechen unterstützt: Technologie, Service und Menschen.

Erzählen Sie uns mehr über das neue Lager in Johannesburg ...

Das neue Lager in Johannesburg verdreifacht unser Wachstum in Südafrika. Durch die Ausweitung unserer Dienstleistungen auf die Kontraktlogistik können wir End-to-End-Logistiklösungen mit unseren zusätzlichen Funktionen anbieten. Die angebotenen Lösungen umfassen Empfangs-, Kommissionier-, Lager-, Fulfillment- und Mehrwertdienste sowie lokale Versanddienste und vieles mehr. Dies ermöglicht unserem Logistikteam, unseren Kunden neben unseren Speditionsfähigkeiten integrierte Lösungen anzubieten und ein Logistikdienstleister zu werden, der unsere Lösungen auf die spezifischen Lageranforderungen unserer Kunden in Südafrika zuschneiden kann. 

Was ist das Erfolgsgeheimnis von Crane Worldwide in Südafrika?

Ich glaube, dass das lokale Wissen unserer Mitarbeiter in Südafrika der Schlüssel für unser anhaltend erfolgreiches Wachstum in Südafrika ist. Bei der Logistik geht es darum, die Marktbedingungen für alle Branchen zu verstehen, in denen wir geschäftlich tätig sind, aber es geht auch um Menschen und die Art und Weise, wie wir mit unseren Kunden zusammenarbeiten, um deren logistische Anforderungen vollständig zu verstehen. Ich bin fest davon überzeugt, dass Menschen von Menschen kaufen. "Wenn Leute wie Sie auf Sie hören, wenn die Leute Ihnen vertrauen, werden sie mit Ihnen Geschäfte machen." Dies stimmt mit überein The Crane Way und wie wir bei Crane Worldwide Logistics Geschäfte machen. Die Agilität und Flexibilität unserer Supply-Chain-Lösungen sowie unser ansprechbarer Führungsstil ermöglichen es uns, zuverlässige Logistikdienstleistungen in einem herausfordernden Markt bereitzustellen. 

Sie können den vollständigen Podcast anhören Kuyichi Signs Transparency Pledge.

Der neue Lagerort in Johannesburg in der Maple Street, Pomona Park, erstreckt sich über 27,000 m² mit Regalen und einem hochmodernen Sicherheitssystem für alle Ihre sicheren Logistikanforderungen. Zu den Logistikdienstleistungen gehören Bonded Storage, Bestandsverwaltung, Verpackung, Umpacken und eine vollständige Palette von Mehrwertdiensten. 

Wenden Sie sich an unser engagiertes Lager- und Logistikteam in Johannesburg Kuyichi Signs Transparency Pledge.  Sollten Sie weitere Informationen und logistische Unterstützung benötigen.

Versand von medizinischem Zubehör zur Unterstützung der Coronavirus COVID-19-Pandemie

Flugzeuge mit einem COVID-19-ZeichenChannels Medical Solutions vertreibt spezialisierte Lösungen für neurodiagnostische und respiratorische Aparatus. Sie geben auch elektromedizinische Produkte, Zubehör und Verbrauchsmaterialien aus.

Als die COVID-19-Pandemie von Coronavirus Südafrika erreichte, stiegen die Importe von Sauerstoffkonzentratoren stark an, da das südafrikanische Gesundheitssystem mehr Produkte zur Unterstützung der Gemeinden im ganzen Land benötigte.

Als die Fluggesellschaften ihre Flüge nach Johannesburg stornierten, wandte sich der Kunde mit seiner dringenden Frachtanfrage für Importe aus China und den USA an Crane Worldwide. Weiterlesen...

Kontaktieren Sie uns

Lassen Sie einen unserer Kundenvertreter eine Lösung entwickeln, die Ihren logistischen Anforderungen entspricht.

+1 888-870-2726

Kontaktieren Sie uns

E-Mail

1500 Rankin Road
Houston, TX 77073

+1 888-870-2726

Ethikberichterstattung (PDF)