Top 5 Logistikstunden im Jahr 2020 - Eine Zeit zum Nachdenken

30. Dezember 2020

Top 5 Logistikstunden im Jahr 2020 - Eine Zeit zum Nachdenken 

1. Marktinformationen

Während des gesamten Jahres 2020 kamen Informationen aus allen Blickwinkeln zu uns, als die Nachricht vom COVID-19-Ausbruch unsere Fernseher, Zeitungen und Online-Medien infiltrierte. Die Nachrichten waren voll von Aktualisierungen der Coronavirus-Statistiken, Grenzschließungen und Ankündigungen zur Sperrung, als die Länder auf die Pandemie zu reagieren begannen. In einer Zeit intensiver Marktvolatilität wurden genaue und zeitnahe Informationen zur Lieferkette zum Lebenselixier, um den Betrieb so reibungslos wie möglich zu gestalten. 

Da sowohl Angebot als auch Nachfrage im Fluss waren, waren Informationen aufgrund unerwarteter Umstände wie Panikkäufen und Fabrikschließungen von entscheidender Bedeutung, um die Auswirkungen auf den weltweiten Betrieb zu verstehen.

Starten Sie unsere Corona Crane Worldwide, eine Informationsplattform, reagierte dringend auf die Bedürfnisse unserer Kunden und stellte Produktaktualisierungen, Fluglinieninformationen, Hafenstatus und Seefrachtinformationen bereit, sobald diese verfügbar waren, um den Informationsfluss genau und zeitnah zu halten.

2. Menschen sind wichtig

Grundlegende Arbeitskräfte wurden international für ihre Arbeit anerkannt, um die Lieferketten in Bewegung zu halten. In einem sozial distanzierten Umfeld war die „neue“ Arbeitsweise mit vielen Herausforderungen verbunden. 

Die Fähigkeit, sich an eine neue sichere Umgebung in einem Lager oder Büro anzupassen und sicher zu fahren und Lastwagen zu laden / zu entladen, war eine wichtige Arbeit, um die Fracht in Bewegung zu halten. Kritische PSA, medizinische Geräte sowie dringende Komponenten wurden in die ganze Welt transportiert, um den reibungslosen Betrieb unserer Kunden zu gewährleisten. 

Worte können dem Crane Worldwide-Team auf der ganzen Welt nicht unseren Dank aussprechen. Die Anpassung an die Arbeit von zu Hause aus, wichtige Mitarbeiter, die den Betrieb in den Lagern leiten, und Fahrer, die Waren zusammen bewegen, unser Service und unsere Teamarbeit haben gezeigt, wie wichtig unsere Mitarbeiter für unsere Kunden sind. Wir haben dankbar Anerkennung von vielen Kunden und eine Auszeichnung für unsere erhalten wesentliche Arbeitnehmer in Irland. Wir schätzen dich!

3. Sichtbarkeit der Daten

Als die Landesgrenzen geschlossen wurden, stornierten die Fluggesellschaften Passagierflüge und die Kapazität wurde entscheidend, um das globale Geschäft funktionsfähig zu halten. Unser Online-Sichtbarkeitstool C-View hat dazu beigetragen, unseren Kunden eine Echtzeitplattform für die Sichtbarkeit von Daten bereitzustellen.

Genaue Sendungsdaten mit Track & Trace stellten sicher, dass die richtigen Entscheidungen getroffen wurden, um auf den herausfordernden Frachtmarkt zu reagieren, den wir im Jahr 2020 erlebten. 

Von der Abholung bis zur Lieferung, C-AnsichtUnser Logistikportal bietet umfassende Transparenz in der Lieferkette. 

4. Agilität und Flexibilität in Lösungen

Im Jahr 2020 wurden weltweit reaktionsschnelle, agile und flexible Logistiklösungen benötigt, um sich an die sich ständig ändernde Marktlandschaft anzupassen. 

Von dringenden Charterflügen bis hin zur Lieferung der letzten Meile war Geschwindigkeit erforderlich, um die Produktionsanlagen in Betrieb zu halten, medizinische Geräte in Krankenhäusern und Personen, die mit der richtigen PSA ausgestattet waren, um während der Pandemie sicher zu sein. 

In Zusammenarbeit mit unseren Kunden, beim Austausch von Informationen und betrieblichen Möglichkeiten beweisen unsere Fallstudien und Referenzen, dass Crane Worldwide sich der Herausforderung stellt und Ergebnisse liefert, wenn ein globaler Logistikpartner benötigt wird. Wir haben sogar unsere eigenen PSA-Verbrauchsmaterialien auf den Markt gebracht, die weiterhin über unsere erhältlich sind e-commerce Website.

5. Geben Sie zurück

In beispiellosen Zeiten machen die Menschen in unseren Gemeinden einen Unterschied. Crane Cares und wir glauben, dass es unsere unternehmerische Verantwortung ist, die Gemeinden zu unterstützen, in denen wir tätig sind. 

Während unserer globales Netzwerk von BürosUnsere Mitarbeiter haben gezeigt, wie wichtig es ist, in Houston etwas zurückzugeben. Unsere Partnerschaft mit der Astros Foundation ermöglichte es, kritische PSA wie Gesichtsmasken und Schutzschilde, Schutzbrillen und Thermometer mit der örtlichen Gemeinde zu teilen.

Fundraising, Spenden und wichtige Lieferungen waren Teil unseres Crane Cares-Programms.


Bis 2021 werden wir unseren Kunden weiterhin Wert mit Technologie, Service und Mitarbeitern bieten. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen und helfen Ihnen, Ihre 2021-Ziele zu erreichen.


 

Kontaktieren Sie uns

Lassen Sie einen unserer Kundenvertreter eine Lösung entwickeln, die Ihren logistischen Anforderungen entspricht.

+1 888-870-2726

Kontaktieren Sie uns

E-Mail

1500 Rankin-Straße
Houston, TX 77073

+1 888-870-2726

Ethikberichterstattung (PDF)