8. April 2021

Steigerung des Logistiktalents bei Crane Worldwide Logistics

Steigerung des Logistiktalents bei Crane Worldwide Logistics

John David Thomas zum Regional Vice President der Region Süd-Zentral ernannt

JD Thomas Crane Weltweite LogistikCrane Worldwide Logistics gab dies heute bekannt John David Thomas wurde zum Regional Vice President der Region Süd-Zentral in Amerika ernannt. 

Die Region South Central umfasst den weitläufigen Hauptsitz von Crane Worldwide in Houston sowie Zentral- und Westtexas, Louisiana und die Grenze zwischen den USA und Mexiko.

John David, bekannt als JD bei Kunden und im gesamten Unternehmen, trat 2009 kurz nach der Gründung des Unternehmens erstmals Crane Worldwide Logistics im Rahmen des Leadership Development Program bei. 

Das Leadership Development Program bietet Absolventen, die in die Branche eintreten, Management- und Logistikführungsfähigkeiten. Das Investieren und Entwickeln von Talenten von Anfang an durch die Bereitstellung einer Reihe von Möglichkeiten, das Logistikgeschäft von einer operativen und strategischen Ebene aus zu lernen, trägt dazu bei, zukünftige Führungskräfte bei Crane Worldwide zu schaffen. 

Während seiner zwölfjährigen Tätigkeit bei Crane Worldwide hatte JD mehrere Positionen innerhalb des Unternehmens inne und war maßgeblich an Houstons Erfolg und Wachstum in seiner letzten Rolle als Distriktdirektor von Houston, Texas, beteiligt.

Darüber hinaus trug JD durch erfolgreiche Operationen in Crane Worldwide erheblich zum Ausbau der Grenzpräsenz zwischen den USA und Mexiko bei Laredo, Texas. 

JD hat seinen Sitz in der Energiehauptstadt der Welt und hat viele Höhen und Tiefen erlebt, aber die COVID-19-Pandemie brachte eine Reihe neuer Herausforderungen mit sich. "Als Logistikdienstleister haben wir die gebotene Sorgfalt, um unseren Beitrag zur Unterstützung der Bedürfnisse der Gemeinden zu leisten, denen wir dienen. Ich habe jeden Unternehmensleiter gebeten, seinen Gemeinden während der Pandemie zu helfen. JD hat dies zu einer Priorität gemacht, indem er mit einem ausgeprägten Gefühl der Dringlichkeit gehandelt hat strategische Lösungen zu entwickeln, um die Branche der Biowissenschaften von Crane Worldwide zu erweitern ", kommentierte er Keith Winters, CEO bei Crane Worldwide Logistics.

JD konzentrierte sich darauf, Beziehungen zu Medizinern in Houston aufzubauen, um die dringenden Bedürfnisse zu verstehen. Infolgedessen war Crane Worldwide in der Lage, persönliche Schutzausrüstung und medizinische Versorgung zu beschaffen und zu liefern, um Krankenhäusern in ganz Texas und Gesundheitseinrichtungen auf der ganzen Welt wesentliche Unterstützung zu bieten. 

"Wir freuen uns sehr, diese Ankündigung der Beförderung von JD zum Regional Vice President zu teilen. Seit seinem Eintritt in das Leadership Development Program hat sich JD als weithin anerkannter Marktführer in unserer Organisation etabliert und unterstützt eine breite Palette von Kunden mit hervorragendem Service von außen. Er ist eine echte Bereicherung für Crane Worldwide Logistics und unsere Kunden, und ich weiß, dass er in der Lage ist, unser Geschäft in der Region Süd-Zentral auf die nächste Stufe zu heben ", fügt Winters hinzu.


###


Über Crane Worldwide Logistics
Crane Worldwide Logistics ist mit 120 Standorten in 30 Ländern führend bei Supply-Chain-Lösungen. Mit Know-how in Bezug auf Handelskonformität, Außenhandelszonen und strategische Beratungsdienste entwickelt Crane Worldwide Logistics weiterhin kreative, innovative Lösungen, um die Ergebnisse der Lieferkette der Kunden zu verbessern. Das Unternehmen teilt die Branchenkompetenz als Anwalt des Kunden und entwickelt langfristig eine solide Zusammenarbeit, die kostengünstige und effiziente Abläufe ermöglicht. 

Kontaktieren Sie uns

Lassen Sie einen unserer Kundenvertreter eine Lösung entwickeln, die Ihren logistischen Anforderungen entspricht.

+1 888-870-2726

Kontaktieren Sie uns

E-Mail

1500 Rankin Road
Houston, TX 77073

+1 888-870-2726

Ethikberichterstattung (PDF)