15. September 2020

Crane Worldwide Ireland wurde in der Logistik-Shortlist für Leistung und Technologie ausgezeichnet.

Feier der 3PL-Nominierung für Leistung und Technologie in Irland.

Crane Worldwide Logistics in Irland wurde bei den Irish Logistics and Transportation Awards in zwei Kategorien in die engere Wahl gezogen. Zu den beiden Kategorien gehören der "3PL Achievement Award" und der "Innovation and Technology Award".

Es war eine arbeitsreiche Zeit für Transport- und Logistikunternehmen, die aufgrund der COVID-19-Pandemie als wesentlich eingestuft werden. Die Minimierung von Unterbrechungen der Lieferkette für Kunden stand für Crane Worldwide ganz oben auf der Tagesordnung. Arbeiten in Partnerschaft mit Kunden zur Lieferung von Beatmungsgeräten In irischen Krankenhäusern war nur ein Beispiel dafür, wie sich das Unternehmen den vielen logistischen Herausforderungen der Pandemie gestellt hat.

"Es gibt keine Ausfallzeiten in der Logistik. Es ist wichtig, dass die Abläufe unserer Kunden in dieser schwierigen Zeit so reibungslos wie möglich laufen", kommentiert Chris Deans, Managing Director Ireland. "Die Nominierung für die Irish Logistics and Transportation Awards ist ein willkommener Schub für ein hart arbeitendes und engagiertes Team in Irland, das während der Pandemie an vorderster Front stand", fügt er hinzu.

Die logistischen Herausforderungen für Hersteller in Irland gehen weiter. Die Brexit-Übergangszeit endet im Dezember. Crane Worldwide arbeitet mit Kunden zusammen, um die Auswirkungen eines No-Deal-Szenarios zu verringern. Kürzlich wurden in Shannon, Cork und Dublin drei Zolllager angekündigt, die irische Exporteure mit Einsparungen bei den Zollkosten unterstützen können.

Heute hat das Unternehmen auch ein Online veröffentlicht Brexit-Portal Hosting der neuesten verfügbaren Brexit-Informationen, die sich auf die Logistik auswirken können.

"Unser Ziel ist es, die Aktivitäten unserer Kunden und die wichtigsten Berater zu erweitern, um ihre internationalen Aktivitäten zu unterstützen", kommentiert Jason Stretton, Regional Vice President EMEA mit Sitz in Irland. "Um die Kunden über die bevorstehende regulatorische Landschaft auf dem Laufenden zu halten, bieten wir Online-Support und Handelsberatung an", fügt er hinzu.

Die beiden Preiskategorien, die im August ihr zwölfjähriges Bestehen feiern, spiegeln das Engagement des Unternehmens für seinen Kernwert wider, die benutzerzentrierteste Technologie für die Transparenz der Lieferkette und einen Service bereitzustellen, der die Erwartungen seines hochqualifizierten und vielfältigen Teams übertrifft.

Für weitere Informationen besuchen Sie Kran weltweit Irland

Über Crane Worldwide Logistics
Crane Worldwide Logistics ist mit 120 Standorten in 30 Ländern führend bei Supply-Chain-Lösungen. Crane Worldwide Logistics verfügt über Know-how in Bezug auf Handelskonformität, Außenhandelszonen und strategische Beratungsdienste und entwickelt weiterhin kreative, innovative Lösungen, um die Ergebnisse der Lieferkette der Kunden zu verbessern. Das Unternehmen teilt die Branchenkompetenz als Anwalt des Kunden und entwickelt langfristig eine solide Zusammenarbeit, die kostengünstige und effiziente Abläufe ermöglicht.


Supply Chain Technology PlatformFür weitere Informationen über unsere Technologie Um ein Interview mit unserem Führungsteam zu vereinbaren, wenden Sie sich bitte an Kate.Yates@craneww.com

Kontaktieren Sie uns

Lassen Sie einen unserer Kundenvertreter eine Lösung entwickeln, die Ihren logistischen Anforderungen entspricht.

+1 888-870-2726