5. April 2021

Überwachung und Analyse des Aluminiumimports

UPDATE: AIM - Überwachung und Analyse des Aluminiumimports - Implementierung verzögert bis 28. Juni 2021

Am 1. April 2021 kündigte das US-Handelsministerium eine weitere Verzögerung bei der Implementierung des AIM - Systems zur Überwachung und Analyse des Imports von Aluminiumimporten bis zum 28. Juni 2021 an. Diese Verzögerung wird es dem Handelsministerium ermöglichen, das System fertigzustellen und der Industrie einen ausreichenden Fortschritt zu ermöglichen Bekanntmachung des neuen Umsetzungsdatums.


4th Februar, 2021

UPDATE: AIM - Überwachung und Analyse des Aluminiumimports - Implementierung verzögert bis 29. März 2021

Die Handelsabteilung hat das Datum des Inkrafttretens des Überwachungs- und Analysesystems für Aluminiumimporte vom 25. Januar 2021 auf den 29. März 2021 verschoben, damit die Biden-Verwaltung Zeit hat, die endgültige Regel zu überprüfen und zusätzliche Kommentare vor der Implementierung zu berücksichtigen.

Diese Verzögerung bedeutet, dass für die Einfuhr von gedeckten Aluminiumprodukten keine Lizenzen mehr erforderlich sind. Sofern Commerce keine weitere Verzögerung ankündigt, sind Lizenzen mit Wirkung zum 29. März 2021 erforderlich.


Am 23. Dezember 2020 veröffentlichte das US-Handelsministerium eine endgültige Regelung im Federal Register zur Übernahme von AIM - Aluminium Import Monitoring and Analysis. Infolgedessen sind ab dem 25. Januar 2021 um 12:00 Uhr EST Lizenzen für die Einfuhr bestimmter gedeckter Aluminiumprodukte erforderlich.

Eine vollständige Liste der betroffenen Artikel finden Sie unter dem folgenden Link.
https://www.trade.gov/aluminum-products-hts-codes.

Der Handel wird dieselbe Plattform für die Aluminiumlizenzierung verwenden wie für die Stahllizenzen.

Weitere Informationen zum Lizenzierungsprozess finden Sie auf der AIM-Website:
www.trade.gov/updates-aluminum-import-licensing.

Systemdemonstrationen finden ebenfalls im Januar 2021 statt. Bitte senden Sie eine E-Mail aluminium.license@trade.gov Geben Sie an, an welcher Sitzung Sie teilnehmen möchten. Die Auswahlmöglichkeiten sind:

  1. Donnerstag, 7. Januar 2021 um 1:00 Uhr EST
  2. Donnerstag, 14. Januar 2021 um 10:30 Uhr EST
  3. Donnerstag, 21. Januar 2021 um 3:00 Uhr EST
  4. Freitag, 22. Januar 2021, 3:00 Uhr EST
  5. Montag, 25. Januar 2021, 2:00 Uhr EST

Crane Trade Services kann Ihnen mit zusätzlichen Informationen behilflich sein. Für Hilfe wenden Sie sich bitte an CWTSConsulting@craneww.com.

Kontaktieren Sie uns

Lassen Sie einen unserer Kundenvertreter eine Lösung entwickeln, die Ihren logistischen Anforderungen entspricht.

+1 888-870-2726

Kontaktieren Sie uns

E-Mail

1500 Rankin-Straße
Houston, TX 77073

+1 888-870-2726

Ethikberichterstattung (PDF)