19. Mai 2021

CBP beschlagnahmt Millionen von Einweghandschuhen

Am 4. Mai kündigte CBP die Beschlagnahme von Millionen von Nitril-Einweghandschuhen im Wert von über einer halben Million Dollar an.  

Die Beschlagnahme war das Ergebnis der Zwangsarbeitsfeststellung gegen die in Malaysia ansässige Top Glove Corporation Bhd. Die Feststellung ergab, dass von Top Glove hergestellte Einweghandschuhe unter Verwendung von Sträflings-, Zwangs- oder Zwangsarbeit hergestellt wurden, einschließlich Schuldknechtschaft und übermäßiger Überstunden , Missbrauch der Lebens- und Arbeitsbedingungen und Aufbewahrung von Ausweispapieren.   

Dementsprechend erhielten Hafenbeamte die Befugnis, Handschuhe gemäß den HTS-Unterpositionen 3926.20.1020, 4015.11.0150,4015.19.0510, 4015.19.0550, 4015.19.1010, 4015.19.1050 und 4015.19.5000 zu beschlagnahmen, die ganz oder teilweise von Top hergestellt wurden Handschuh.

Crane Trade Services kann Ihnen bei Fragen zu diesem Thema behilflich sein. Für Hilfe wenden Sie sich bitte an CWTSConsulting@craneww.com.

Kontaktieren Sie uns

Lassen Sie einen unserer Kundenvertreter eine Lösung entwickeln, die Ihren logistischen Anforderungen entspricht.

+1 888-870-2726

Kontaktieren Sie uns

E-Mail

1500 Rankin-Straße
Houston, TX 77073

+1 888-870-2726

Ethikberichterstattung (PDF)