10. Mai 2022

Abschnitt 301 – Neueste Aktualisierung

§ 301 TARIFE | AKTUALISIEREN

Das US-Gesetz schreibt vor, dass Tarife nach Abschnitt 301 nach einem Zeitraum von vier Jahren enden, es sei denn, ein „Vertreter der inländischen Industrie, die von diesen Tarifen profitiert“, stellt einen schriftlichen Antrag auf Fortführung. Innerhalb von 60 Tagen nach Ablauf des Vierjahreszeitraums muss der USTR die Mitglieder der heimischen Industrie über die Beendigung informieren und nach Erhalt eines Antrags auf Fortsetzung eine Überprüfung durchführen, um ihre Fortsetzung zu prüfen.

Der USTR hat eine Bundesregistermitteilung herausgegeben, um den ersten Schritt des gesetzlichen Überprüfungsprozesses zu unternehmen, um festzustellen, ob die China-Zölle über die 4-Jahres-Marke hinaus fortgesetzt werden sollten.

Importeure, die von diesen Zöllen betroffen sind, werden ermutigt, die Gelegenheit zu nutzen, ihre Anmerkungen gegenüber dem USTR zu äußern, einschließlich der wirtschaftlichen Auswirkungen dieser Zölle auf ihre US-Geschäftstätigkeit.

Bitte überprüfen Sie die Mitteilung des Bundesregisters unter dem folgenden Link:

https://www.federalregister.gov/documents/2022/05/05/2022-09688/initiation-of-four-year-review-process-chinas-acts-policies-and-practices-related-to-technology

Crane Trade Services kann Ihnen bei Fragen zu diesem Thema behilflich sein. Für Hilfe wenden Sie sich bitte an CWTSConsulting@craneww.com.

Kontaktieren Sie uns

Lassen Sie einen unserer Kundenbetreuer eine Lösung entwickeln, die Ihren logistischen Anforderungen entspricht.

+1 888-870-2726