12. Oktober 2020

Einleitung der Untersuchung nach § 301: Vietnam

§ 301 Untersuchung: Vietnam

Vietnam ist einer der weltweit größten Exporteure von Holzprodukten, auch in die USA

Es gibt Hinweise darauf, dass Vietnam auf Importe von Holz angewiesen ist, das in anderen Ländern geerntet wurde, möglicherweise illegal. Berichten zufolge stammt Holz, das aus Kambodscha nach Vietnam exportiert wurde, aus geschützten Gebieten sowie aus dem potenziellen illegalen Zugang anderer Länder. 

Am 2. Oktober 2020 leitete der US-Handelsvertreter (USTR) eine Untersuchung gemäß Abschnitt 301 zu den Aktivitäten, Richtlinien und Praktiken Vietnams im Zusammenhang mit dem Import und der Verwendung illegaler Hölzer ein. 

Die USTR bittet um diesbezügliche Kommentare, die elektronisch eingereicht werden müssen. Bitte greifen Sie auf den Link zu hier für weitere Anweisungen. 

Crane Trade Services kann Ihnen mit weiteren Informationen behilflich sein. Für Hilfe wenden Sie sich bitte an CWTSConsulting@craneww.com

Kontaktieren Sie uns

Lassen Sie einen unserer Kundenvertreter eine Lösung entwickeln, die Ihren logistischen Anforderungen entspricht.

+1 888 870 2726 XNUMX-XNUMX

Kontaktieren Sie uns

generalinquiries@craneww.com

1500 Rankin Road
Houston, TX 77073

+1 888 870 2726 XNUMX-XNUMX

Ethikberichterstattung (PDF)