Bahnfracht

Mit zunehmendem Zeit- und Kostendruck haben die Logistikexperten von Crane Worldwide Logistics ein Schienengüterverkehrsprogramm zwischen China und Europa entwickelt, das unseren Kunden eine Alternative zur herkömmlichen Luftfracht- oder Seefrachtlösung bietet.

Schienengüterverkehr von China nach Europa

Transposrt- und Logistiklösungen für den Schienengüterverkehr zwischen China und Europa haben bei der Lösung der Herausforderungen für viele unserer Kunden erhebliche Fortschritte erzielt. Unsere Schienengüterverkehrslösung adressiert die Probleme, die bei der Verwendung traditioneller Luftfracht- und Seefrachtmethoden auftreten, und bietet ein alternatives Transportmittel.

Kontaktieren Sie uns

Was ist eine Schienengüterverkehrslösung?

Als Ihr Logistikdienstleister ist Crane Worldwide Logistics davon überzeugt, der Anwalt des Kunden zu sein. Unser Ziel ist es, Ihnen den effizientesten Service für Ihre Logistikanforderungen von China bis in europäische Länder zu bieten. Die Seidenstraße, die 12,000 Kilometer Gleis über die Transsibirische Eisenbahn verbindet, ist eine zunehmend beliebte Methode für den Transport von China nach Europa. Daher wird die Schienengüterverkehrslösung von China nach Europa schnell zu einer beliebten Logistiklösung für Fracht.

Das Team von Crane Worldwide Logistics hat viele Herausforderungen für unsere internationalen Kunden erkannt, die traditionell Luftfracht- und FCL- (Full Container Load) / LCL- (Less than Container Load) Seefrachtdienste eingesetzt haben. Die Schienengüterverkehrslösung von China nach Europa war der Schlüssel zur Senkung der Transportkosten über die Seidenstraße in einer umweltfreundlichen Lösung, bei der die Porzellanbahn aus Zentralasien voll genutzt wird.

Wir haben eine Schienengüterverkehrslösung entwickelt, die Probleme mit Produktionsverzögerungen, hohen Lagerbeständen, Kapazitätsengpässen und langen Transitzeiten, die sich auf die Lieferketten unserer Kunden auswirken, nahtlos lösen kann.

Crane Worldwide Logistics bietet eine Schienengüterverkehrslösung, die nicht nur China mit Europa verbindet, sondern auch Japan, Korea , Vietnam mit Europa. Alle 72 Stunden haben unsere Kunden die Möglichkeit, die Bahnlösung von China nach Europa zu nutzen. Das Routing erfolgt über Alashankou (16-18 Tage) anstelle des häufig genutzten Standortes in Manzhouli (19-21 Tage). Wir wählen die effizientesten Bahnstrecken für Ihre geschäftlichen Anforderungen aus.

Durch den Einsatz von Güterzügen als alternative Logistikdienstleistung zu Luftfracht or Seefrachtkönnen wir garantieren, dass die Lagerbestände um bis zu 40% minimiert werden. Unsere Schienengüterverkehrsexperten bei Crane Worldwide konzentrieren sich darauf, die besten Transportlösungen für Ihre Frachtbedürfnisse anzubieten.

Schienengüterverkehr - Häufig gestellte Fragen

Wie lang ist die Transitzeit von China nach Europa mit der Schienengüterverkehrslösung?
Je nach Herkunft / Ziel dauert es normalerweise etwa 16 bis 19 Tage von Terminal zu Terminal mit Blockzügen.

Wie viele Haltestellen macht der Zug während der Fahrt?
Der Zug macht mindestens 2 Stopps, um den Container auf einen anderen Triebwagen umzustellen. Dies ist aufgrund unterschiedlicher Spurweiten notwendig (Russische Spurweite: 1,520 mm; europäische und chinesische Spurweite: 1,435 mm)

Wie oft verkehren Schienengüterzüge?
Abhängig vom Ursprungsterminal gibt es mehrere wöchentliche Abfahrten von China nach Europa und von Europa nach China.

Wie sicher ist meine Fracht im Schienengüterverkehr?
Der Schienengüterverkehr ist sicher und die Grenzterminals sind ähnlich wie die Seeterminals geschützt. Ein fahrender Zug kann nicht angehalten werden, daher ist die Wahrscheinlichkeit, dass Ihre Fracht gestohlen wird, ähnlich wie bei Seefracht.

Entsprechen die Anforderungen an die Ladung des Containers denen anderer Güterverkehrsmittel?
Vibrationsempfindliche Fracht kann mit vibrationsisolierenden Paletten geschützt werden. Darüber hinaus benötigt der Schienengüterverkehrsbetreiber Bilder vor, während und nach dem Laden, um einen nahtlosen Zollprozess zu gewährleisten.

Was ist die maximale Nutzlast eines Containers?
Die Nutzlast pro Container ist derzeit standardisiert und gleicht dem Seefrachtcontainer. Es werden 40ft ISO-Standard Container verwendet.

Kann ein 20ft Container per Schienengüterverkehr transportiert werden?
Crane Worldwide empfiehlt die Verwendung eines 40ft Container für den Schienenverkehr, da der gesamte Triebwagen beim Betreiber gebucht werden muss. Ein Triebwagen passt auf einen 40ft Container. Es besteht jedoch die Möglichkeit 2 x 20ft Container auf einen Schienenfahrzeug zu laden, allerdings neigen Schienenfahrzeugbetreiber dazu, den Container an Terminals abzuladen und auf weitere 20ft Container zu warten, um die Nutzung des verfügbaren Schienengüterverkehrsraums zu maximieren.

Partnerschaftliches Zusammenarbeiten, um all Ihre Anforderungen zu erfüllen.

Unser Ziel ist es, mit Ihnen zusammenzuarbeiten, um Ihre logistischen Herausforderungen jetzt und in Zukunft zu verstehen. Wenn Sie Ihre Planung verstehen und Ihre zukünftigen Anforderungen prognostizieren, kann das Team einen nahtlosen Transport von Tür zu Tür bereitstellen, um Ihre Anforderungen an den Schienengüterverkehr zu erfüllen. Zuverlässige, sichere und kostengünstige Schienengüterverkehrsdienste können Ihren Logistikbetrieb verbessern. In dieser Zeit, die aufgrund der weltweiten Auswirkungen des Coronavirus ungewiss ist, wenden Sie sich bitte an uns, wenn wir Ihnen weiterhelfen können!

Unterstützung während des Coronavirus (COVID-19)

Da die Lieferketten dem herausfordernden Umfeld der Coronavirus COVID-19-Pandemie ausgesetzt sind, unterstützt das globale Logistikteam unsere Kunden beim Transport von medizinischer Versorgung und bei dringenden Frachtanfragen. Weiterlesen . Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wenn wir Ihre Logistik zu diesem Zeitpunkt unterstützen können.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an


Mehr erfahren...

Schienengüterverkehrslösung von China nach Europa

Die Umstellung von Seefracht auf Schienengüterverkehrslösung ermöglichte vorhersehbare Ankunftszeiten, sodass unser Kunde im ersten Jahr 2.8 Mio. CNY einsparen konnte ...

Mehr

Frachtbeschränkungen in China, könnte Schienengüterverkehr eine Option sein?

Was sind Ihre Frachtoptionen außerhalb Chinas? Der Schienengüterverkehr entwickelt sich schnell zu einem alternativen Transportmittel. Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Mehr

Kontaktieren Sie uns

Lassen Sie einen unserer Kundenvertreter eine Lösung entwickeln, die Ihren logistischen Anforderungen entspricht.

+1 888-870-2726